Erinnerungen

Vereinszeitschrift vom 27.05.2000 zum Heimspiel des VFC Reichenbach 96 gegen den SV Beerheide

Zum damaligen Zeitpunkt spielte der VFC RC in der Kreisliga Göltzschtal und duellierte sich u.a. mit Teams: FSV Treuen, BSV Irfersgrün, VfB Auerbach II, SV Wernesgrün, VfB Lengenfeld.

Auf Seite 3 kann der Spielbericht vom vorherigen Wochenende – Heimspiel gegen Hammerbrücke – gelesen werden. Hier heißt es:

„ Ein kurzer Blick zurück …

… zum Heimspiel vorige Woche gegen Hammerbrücke. Der von vielen erhoffte Sieg wurde es leider nicht, am Ende mußten wir noch froh sein, daß ein Fußballspiel neunzig Minuten dauert.

Wir fingen nicht schlecht an, Hammerbrücke agierte zaghaft. Einer ihrer besten Spieler, der lange Blonde, stellte sich sofort zu Peter Schmelzer und blieb da auch bis zum Abpfiff. Vielleicht wäre es ein ganz gutes Spiel geworden, hätten wir in Führung gehen können. Es kam umgekehrt: der Schiri gab einen Elfmeter für die Gäste, und sie verwandelten ihn prompt. Viele sahen das Foul zwar vor der Strafraumlinie, aber …